Wander - Besichtigungsreisen 2022/2023
Schwarzwaldverein Freiburg Hohbühl e. V.
Kulturreise am 21.-22. Mai 2022 CBL- Hohbühl  in das Franz. Jura (Haut Doubs /Pontarlier)  und  ins Schweizer Jura (St. Croix).

Auf der Fahrt in diese schöne Gegend können wir die spektakulären Tropfsteinhöhlen   <Gouffre de Poudrey>  besuchen.
Mittagspause mit eigenem Vesper.
Anschließend, bei einem geführten  Rundgang durch Pontarlier, werden wir u.a. auch  in die Geheimnisse dieser Stadt eingeführt. 
Wir übernachten im Hotel du Lac in Malbuisson mit Halbpension.

Sonntag 

Mit unseren Begleitern besuchen wir die befestigte Burg <Château de Joux> in der Nähe Pontarlier. In dessen Mauern der verstarb  u. a. der dort inhaftierte Toussaint Louverture (Nationalheld von Haiti), der als einer der ersten Anführer der lateinamerikanischen Unabhängigkeitsbewegung  und der Befreiung der schwarzen Sklaven galt.
Gemeinsames regionales Mittagessen in einem Gasthaus.
Besuch des Museums Baud à Sainte Croix  (Schweizer Jura). Das Museum beherbergt eine der größten Sammlungen von Spieluhren, Automaten und Grammophonen.
Rückfahrt durch die Schweiz nach Freiburg und anschließend Belfort (wird noch zu klären sein).
Teilnehmen können je 24 Personen unserer beiden Vereine. Weitere Informationen zum genauen Ablauf folgen zu einem späteren Zeitpunkt. Anmeldungen werden bei der CBL ab sofort entgegen genommen von Elizabeth Peroz,

Hinweis:  Bei den Ausflugszielen Gouffre de Poudrey und Château de Joux  sind Stufen zu bewältigen und das Gelände ist teilweise uneben.

Die Kosten für die Reise pro Person sind 200 € im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag 20,00€ die Anmeldung ab sofort bis Januar 2022 erfolgt mit der Überweisung der Reisegebühr auf das Konto:
Manfred Metzger 
Raiffeisenbank Denzlingen-Sexau e.G.
BLZ 680 621 05  Konto-Nr. 6546706
IBAN: DE85 6806 2105 0006 5467 06  / BIC:GENODE61DEN
Verwendungzweck: Reise Jura


 

 Wander- und Besichtigungsreise nach Chevilly-Larue (Paris).

29.5.-03.6. 2022

Wir folgen der Einladung unseren Wanderfreunden aus der Partnerstadt von "Chevilly-Larue" und Freiburg-Hochdorf 

Kosten: bei 35 Teilnehmer pro Person im Doppelzimmer ca. 750,00€ / im Einzelzimmer: ca. 850,00€, bei mehr Teilnehmer wird es günstiger. Leistung: Hin.- Rückfahrt und die Fahrten mit dem Bus vor Ort. Übernachtung im Hôtel  in Chevilly Larue mit Frühstück und Abendessen im Restaurant sowie ein Picknick für den Tag. Eine Dinner-Keuzfahrt auf einem Hausboot und Karten für die Metro.

 Information und Anmeldung ab sofort bei
 Manfred Metzger Tel. 07665/2430
 e-mail  info@manfred-metzger.de

08.-14.08. Alpenüberquerung
(Montag -  auf dem E5 von Oberstdorf nach Meran
 Sonntag) 
Oberstdorf – Kemptner Hütte – Memminger Hütte –
 Zams – Braunschweiger Hütte – Martin-Busch-Hütte –
 Vernagt Stausee – Meran
 Übernachtung in Alpenvereinshütten und in Zams,
 Meran-Gasthof oder Jugendherberge
 Tägliche Aufstiege: 500-1050 hm, Abstiege: 850-1900 hm
 Gehzeit: 4 bis 8 Stunden täglich, anspruchsvoll
 Gute Kondition sowie Trittsicherheit erforderlich
 Kosten für 6 Übernachtungen und 
 Fahrtkosten (Bahn, Bus, Taxi, Seilbahn) ca. 600 €
 (Mitgliedschaft im Alpenverein ist sinnvoll wegen Versicherung 
 und Ermäßigung der Übernachtungsgebühren)
 150 € Anzahlung bei Anmeldung
 Vorbesprechung für den Ablauf der Tour Ende Juli
 F: Jaschar Jalayer, Tel.: 0761-88899022
 E.Mail: wildspitze1@web.de
 Max. 6 TeilnehmerInnen, Anmeldung bis 30.01.2022
Wanderwoche Mosel vom
21.-28. August 2022
Sonntag
Anreise Freiburg – Belfort – Straßburg – Saarbrücken – Metlach  Saarschleife nach Ellenz (Hotel).
Montag
Planwagenfahrt ab Ellenz durch die Weinberge. Besichtigung eines  Weingutes mit Kellerführung und Weinprobe. Mittagessen im  Weinhaus.
Dienstag
Besuchen wir Trier mit Führung in fr.&dt. Rückfahrt entlang der  Mosel 
Mittwoch
Fahrt in die Eifel mit kleiner Wanderung an einem Maar 
und  Reiseleitung in fr.&dt.
Donnerstag
Traben-Trarbach – Schifffahrt mit Reiseleitung in fr.&dt.
Freitag
Moselrundfahrt mit Reiseleitung in fr.&dt.
Samstag
Fahrt nach Luxenburg Reiseleitung in fr.&dt.
Sonntag
Rückfahrt über Rüdesheim

Gesamt-Kosten 850,00€ 
Die Anmeldung erfolgt mit der Anzahlung von 200,00€ auf das Konto bei  Manfred Metzger Hochdorfer Str. 10 79108 Freiburg
Tel: 07665/2430 / info@manfred-metzger.de

Manfred Metzger 
 Raiffeisenbank Denzlingen-Sexau e.G.
 BLZ 680 621 05  Konto-Nr. 6546706
 IBAN: DE85 6806 2105 0006 5467 06  / BIC:GENODE61DEN
 Verwendungzweck: Reise Mosel

Die Moselschleife 

Wanderwoche in Marseille
Compagnie Belfort-Loisirs und
Schwarzwaldverein Freiburg-Hohbühl
vom 
26.08. bis 02.09.2023
wegen Corona verschoben nach 2023
.
Anmeldung bis Dezember 2022 bei Manfred Metzger 076652430 / info@manfred-metzger.de

Sonntag: Ankunft im Village Club. Begrüßungsaperitif. Abendessen und Abendunterhaltung

Montag: Vormittag :Entdeckung des Dorfclubs, Vorstellung der Mannschaften und Aktivitäten. Mittagessen im Village Club.
Nachmittags: Abfahrt mit Ihrem Bus um 14 Uhr vom Village Club zu einer 3-stündigen Stadtrundfahrt mit 40-minütigem Halt in Notre Dame de la Garde. Kommentierter Stadtrundgang: Der alte Hafen, Notre Dame de la Garde, das alte Marseille, die Kathedrale des Majors, das MuCEM. Halt in der Abtei Saint Victor. Rückkehr ins Dorf. Abendessen und Abendunterhaltung 

Dienstag: Der Friaulische Archipel - Picknick-Mittagessen
Abfahrt mit Ihrem Reisebus vom Club Village zum Alten Hafen. 20-minütige Bootsfahrt, Spaziergang in der Umgebung von Pomègues, um den befestigten Hafen von Pomègues und die Überreste der Befestigungsanlagen aus dem Zweiten Weltkrieg zu entdecken. Im April / Mai und früh ... dringen Blumen in diesen weissen Felsen ein, in dieser sehr feindlichen Umgebung (Wind, Hitze, Gischt und Dürre).

Mittwoch : Morgens: vom Dorfclub aus 20 Minuten zu Fuß zum Palais Longchamp. Entdeckung des Parks von Longchamp, des Schlosses und seiner monumentalen Springbrunnen. Mittagessen im Village Club.
Nachmittag: Führung durch das Friche: Der geführte Spaziergang von 1h15 enthüllt die Erinnerungen und Geheimnisse dieses ehemaligen Industriestandortes im ständigen Wandel. Schritt für Schritt entdecken Sie die Geschichte dieses städtischen und künstlerischen Labors anhand von Architektur und mehrjährigen Werken, in denen sich künstlerische Interventionen und Landschaftsgestaltung mit architektonischen Werken verbinden. Abendessen und animierter Abend

Donnerstag: Ausflug nach Martigues (mit Mittagessen im Restaurant)
Abfahrt mit Ihrem Reisebus vom Club Village nach Martigues, dem provenzalischen Venedig, Besichtigung der Stadt und der Galerie der Geschichte von Martigues. Mittagessen im Restaurant, Rückkehr über die Blaue Küste, Sausset, la Couronne, Carro, Carry le Rouet, L'Estaque. Abendessen und Abendunterhaltung.

Freitag: Tagesausflug Cassis
Abfahrt mit Ihrem Reisebus vom Club Village nach CASSIS. Dieser kleine Fischerhafen, eingebettet zwischen zwei außergewöhnlichen Naturschauplätzen (dem berühmten Calanques-Massiv und dem majestätischen Cap Canaille), bietet ein Konzentrat aus Provence und Mittelmeer. Geführte Besichtigung des Hafens und seines Marktes (Mittwoch, Freitag). Mittagessen im Restaurant. Nachmittags: Entdeckung mit dem Boot von 3 Calanques (Port Miou, Port Pin, En vau).
Rückkehr in das Dorf durch die Gineste. Abendessen und Abendunterhaltung.

Samstag: Morgens: Abfahrt mit Ihrem Reisebus, Richtung La Joliette mit unserem Führer für den Besuch des MuCEM, Museum der europäischen und mediterranen Zivilisationen. Besuch d1h30 unter Aufsicht von MuCEM-Reiseleitern. Mittagessen im Village Club. 
Nachmittags: Abfahrt mit Ihrem Reisebus für eine Führung durch das Viertel Panier, vom Rathaus bis zur alten Wohltätigkeitsorganisation. Dieser Spaziergang im Korb lässt Sie das älteste Viertel Frankreichs entdecken. 26 Jahrhunderte Geschichte, die es Schritt für Schritt zu entdecken gilt. Zurück zum Dorf. Abendessen und animierter Abend. 

Sonntag: Abreise nach dem Frühstück.

Die Anmeldung erfolgt mit der Überweisung der Anmeldegebühr 
Die Gesamtkosten für die Reise betragen 950,00€
Es gibt 3 Raten Zahlungen
- 1. Zahlung von 350€ pro Person (Anmeldegebühr) sofort bei Anmeldung.
- 2. Zahlung, 300€ pro Person bis zum 15. April 2023.
- 3. Restzahlung 300€ pro Person bis zum 15. Juni 23 auf das Konto:
Manfred Metzger 
Raiffeisenbank Denzlingen-Sexau e.G.
BLZ 680 621 05  Konto-Nr. 6546706
IBAN: DE85 6806 2105 0006 5467 06  / BIC:GENODE61DEN
Verwendungzweck: Marseille